Jesus - die RockStory

Das zweite Werk aus der Feder von Titus Reinmuth (Text) und Thorsten Odenthal (Musik). Nach dem großen Erfolg von „Rut – die RockStory“ bringt die Band Kreuzweise die neue RockStory auf die Bühne.

In den Hauptrollen: Jesus von Nazareth, Maria Magdalena und eine Erzählerin, die auf ihre Weise deutet, was geschieht.

Das Leben feiern und das Leben lernen: Nach Texten des Lukasevangeliums geht es um Armut und Gerechtigkeit, Schuld und Vergebung, Scheitern und neu Anfangen.

Und dann ist da noch die Liebe: Die Beziehung zwischen Jesus von Nazareth und Maria Magdalena verleiht dem Ganzen eine besondere Note, die bei keiner RockStory fehlen darf.